Frauenclub Viet Hồng e.V. 

Der Verein Frauenclub Viet Hồng e.V wurde im Jahr 2016 in Potsdam gegründet. Als landesweite Migrantenorganisation der Vietnames*innen im Land Brandenburg liegt der Arbeitsschwerpunkt des Vereins im Bereich Coaching (Beratung, Begleitung, Vermittlung) der Zielgruppe. Der Verein ist gut mit anderen Migrant*innenselbstorganisationen im Land Brandenburg vernetzt.

Das Angebot des Vereins für die vietnamesische Community mit langjährig in Brandenburg lebenden Vietnames*innen und ihren Familien sowie Bleibeberechtigten und Geflüchteten aus Vietnam sieht nachfolgende Maßnahmen vor: 

  • Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache
  • Assistenz bei Fragen der Integration in den Arbeitsmarkt
  • Übernahme von Sprachmittler*innen-Tätigkeiten bei
    • Behörden
    • Gesundheitsbereich (Arztbesuche, Krankenhausaufenthalte etc.)
  • Durchführen von Veranstaltungen zur Pflege und zum Austausch vietnamesischer und deutscher Kulturgüter

Ein- bis zweimal im Monat findet der vietnamesische Frauentreff statt, bei dem sich die Teilnehmenden zu Problemen im Alltag, in der Familie sowie bei der beruflichen und sozialen Integration austauschen, Lösungsansätze suchen und parallel in der Veranstaltungsreihe Sprachcafé die eigenen Fähigkeiten in der deutschen Sprache  verbessern. Die Arbeit des Vereins ist darauf ausgerichtet, den Rat- und Hilfe-suchenden, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und ihre eigenständige Handlungskompetenz zu stärken und deren weiteren Ausbau zu fördern.

Seit mehreren Jahren ist der Verein Frauenclub Viet Hồng e.V Teilprojektträger in dem vom ESF und BMAS geförderten arbeitsmarktlichen Projekt, dem Brandenburg-weiten IvAF-Bleiberechtsnetzwerk BleibNet proQuali.

Zu den arbeitsmarktlichen Projektaktivitäten des Vereins zählt die Umsetzung der drei IvAF-Kernindikatoren wie

  1. Nachholen eines hiesigen Schulabschlusses
  2. Vermittlung in Ausbildung
  3. Vermittlung in eine berufliche Tätigkeit

Darüber hinaus unterstützt der Verein Vietnames*innen bei der Realisierung von Existenzgründungen und setzt dabei durch seine teilweise mehrjährige Begleitung der vormaligen Klient*innen auch auf Nachhaltigkeit. Zum Arbeitsalltag des Vereins gehören dabei fast täglich Dolmetsch-Dienstleistungen für die vietnamesische Community.

Der Frauenclub Viet Hồng e.V hat seinen Vereinssitz in Potsdam in den Räumlichkeiten der Berlin-Brandenburgischen Auslandsgesellschaft e.V. (BBAG e.V.), Schulstrasse 8b, 14482 Potsdam.
Terminvergaben für Beratungen finden nach Vereinbarung statt. 

Ansprechpartnerinnen:

Frau Thuan Pham

  Potsdam: Frau Thuan Pham

  Mobil: +4915223917890

  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
Frau Hai Bluhm

  Potsdam & Wittenberge: Frau Hai Bluhm

  Mobil: +4915752440255

  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Spendenkonto: Frauenclub Viet Hong e.V., Bank: MBS Potsdam, IBAN: DE38 1605 0000 1000 7525 57